Ziele des Forschungsvorhabens TASK2

Prognose

Vorhersage des Abflussvolumens an spezifischen Orten in einem Gewässer.

Talsperrensteuerung

Dynamisierung von Talsperren-Betriebsregeln auf Basis der Prognosen.

Prognosen in die Fläche

Erweiterung für eine hochaufgelöste Prognose in der Fläche, um den Wasserbedarf bzw. Wassermangel räumlich differenziert zu prognostizieren.

Folgenabschätzung

Wasserwirtschaftliche, umweltbezogene und ökonomische Folgenabschätzung für Wassermangelsituationen.

Kontingentierungsplanung

Entwicklung eines Werkzeugs, um auf Basis der Prognosen sowie der Analyse der Wassermangelsituation Grundlagen für eine Kontingentierungsplanung zu schaffen

Öffentlichkeitsarbeit

Aufbau eines Webportals zur geeigneten Kommunikation und Präsentation der Ergebnisse in graphischer Form.

Hier geht es weiter

News

18. März 2022

Webanwendung zur Visualisierung des SPI

Eines der Projektziele ist die Berechnung von flächendetaillierten hydrometeorologischen Indizes für Thüringen auf Basis von sasionalen Vorhe

13. Dezember 2021

Das erste Anwendertreffen

Im Rahmen des TASK 2 Projekts hat das erste Anwendertreffen am 01.12.2021 stattgefunden. Auf folgender Seite können alle Beiträge und das Prot